Schlagwort: 2019

Neuer (alter) Vorstand – Alles anders und doch wie bisher?

Die sogenannte „Vereinsmeierei“ wie ich unter anderem Vorstandsversammlungen gerne benenne, haben in diesem Jahr wieder statt gefunden – stattfinden müssen. Im vierjährlichen Rhythmus, wenn es keine dringenden Änderungen gibt, müssen sich die Mitglieder zusammenfinden, und die Tätigkeiten des Vorstandes „absegnen“. Also die Tätigkeit des Vorstandes der letzten vier Jahre, vorrangig hinsichtlich der Geldausgaben und Einnahmen. Das mit den Ausgaben hat in den letzten Jahren nicht so ganz geklappt, ich bin da wohl einfach zu zögerlich. 😉 Bin aber auf dem besten Weg dies zu ändern. Dafür stimmen die Einnahmen um so mehr.

Die Entlastung des Vorstandes hat ohne weiteres statt gefunden. Und so ging es recht schnell zum zweiten Punkt, zu Neuwahlen. Es wurde Bestätigt und es gibt neues (junges) Blut. Hier kurz die Namen:

Jan (Obmann)
Lena (stellvertretende Obfrau)
Lukas (Kassenwart)
Denis (stellvertretender Kassenwart)
Michael (Schriftführer)
Otto (stellvertretender Schriftführer)

Ich danke dem neuen Vorstand für die Annahme der Ämter. Und ich finde es recht gut, dass der neue Vorstand sich aus vielen Sportgruppen zusammensetzt. Schließlich sind nun Mitglieder aus Salzburg, Hagenberg, Graz und Wien in den wichtigen Ämtern vertreten.

Ob sich der Verein inhaltlich ändern wird, wird spätestens bei der nächsten Mitgliederversammlung erkennbar sein.

Bericht: Österreichische Meisterschaft im Lockpicking 2019

Unter dem Thema „Back to the roots“ wurde die diesjährige Meisterschaft in Hagenberg (FH – Hagenberg, im Mühlkreis) durchgeführt. Dort hatte vor 9 Jahren das erste Mal der Wettkampf stattgefunden – unter der Leitung von OpenLocks. Zuerst die drei Sieger in diesem Jahr.

Siegerpodest:

  1. Hugo
  2. Lukas
  3. Antonio
„Bericht: Österreichische Meisterschaft im Lockpicking 2019“ weiterlesen